Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Quality first ©

Metanavigation

Verstärkung in der Geschäftsleitung

Roman Würsch und Jürgen Meyer sind die neuen Geschäftsleitungsmitglieder

Roman Würsch
Jürgen Meyer
Roman Würsch
Jürgen Meyer

Jürgen Meyer war die letzten sieben Jahre als Geschäftsführer in einem Beschichtungsbetrieb im Raum Stuttgart tätig, welches sich auf die Entwicklung und die Lohnbeschichtung von Bauteilen mit Chemisch Nickel – Dispersionsschichten spezialisiert hat. Die erforderlichen theoretischen Grundlagen erwarb sich Jürgen Meyer durch ein Studium der Oberflächen- und Werkstofftechnik an der Hochschule Aalen. Das Aufgabengebiet bei der De Martin AG als Head of Business Development umfasst die Erweiterung der ohnehin schon breit aufgestellten Dispersionsbeschichtungsverfahren. Zudem wird er in enger Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsbereich neue Märkte erschliessen für das einzigartige Schichtportfolio aus elektrolytischen, chemischen und physikalischen Beschichtungsverfahren.

Der neue Betriebsleiter / COO Roman Würsch arbeitete in den Bereichen der dekorativen und funktionalen Beschichtungen sowie in der Leiterplatten- und Medizintechnik. Bei seinem letzten Arbeitgeber, der KKS Ultraschall AG, war er als Leiter Medical Surface Center tätig und sammelte sieben Jahre Medizintechnik-Erfahrung. Sein Profil rundete er zuletzt mit einer Weiterbildung im Qualitätsmanagement ISO 13485/Medizintechnik ab. Bei der De Martin AG übernimmt er die Leitung der Produktion und Logistik und steht unseren Kunden für technische Auskünfte und Machbarkeitsabklärungen zur Verfügung.

Wir freuen uns, mit Roman Würsch und Jürgen Meyer zwei äusserst kompetente und technisch versierte Geschäftsleitungsmitglieder an Board der De Martin AG begrüssen zu dürfen.